MoDa (Movie Database)

Version 3.0 | €24,95

In umfangreichen Film-Sammlungen verliert man schnell den Überblick. Hier kommt MoDa (Movie Database) zum Einsatz. Die Filmverwaltungs Software verwaltet all ihre Filme egal ob VHS, DVD, BlueRay oder Fime auf der Festplatte. Selbst umfangreiche Filme-Sammlungen sind kein Problem. MoDa (Movie Database) verwaltet alle wichtigen Filmdaten, Titel, Originaltitel, Schauspieler, Regisseur, Studio, Ton und Bildformat, FSK usw. Zu jedem Film kann ein Cover und Trailer gespeichert werden. Mit dem intigrierten Scannmodul kann man eigene Cover scannen. Doch was nützt das beste Filmverwaltungs Programm wenn man nicht weiß wo der Film steckt? Selten hat man bei mehreren 100 Filmen nur einen Lagerort. Um langes Suchen zu vermeiden, können Sie in MoDa den Lagerort angeben oder in eine Verleihdatenbank übergeben. So wissen Sie immer welcher Film wo steckt, oder welcher Freund/in Ihren Lieblingsfilm geliehen hat. Ihre Filmbestände lassen sich auch als Liste oder Filmblatt ausdrucken.
Als Besonderheit gibt es noch eine Schauspieler Datenbank in die Sie alle Daten zu den einzelnen Schauspielern speichern können (es sind bereits über 4.800 Datensätze in der mitgelieferten Datenbank enthalten). Klicken Sie in der Filmmaske auf einen Schauspieler, öffnet sich ein neues Fenster und Sie sehen z.B. alle Filme in Ihren Bestand in denen der Schauspieler mitspielt, Übrigens lassen sich zu jedem Film unetlich viele Schauspieler speichern, so können Sie auch die kleinste Nebenrolle besetzen. Film Trailer lassen sich direkt im Programm abspielen.
Die Software ist unbedingt für Filmenenthusiasten geeignet, da wirklich alle wichtigen Filmdaten erfasst werden können. Schauspieler, Regisseure lassen sich in einer Datenbank speichern, so das diese immer verfügbar sind.
Datenträgerformate, Ton und Bildformate werden ebenfalls immer verfügbar gespeichert. MoDa (Movie Database) ist ein MUSS für jeden Filmfan.

 


Bildgalerie


 

Unterstützte Betriebssysteme
 Windows XP win10
 Windows Vista
 Windows 10/8/7
 Windows Server 2003
 Windows Server 2008

 

Laden Sie sich hier die 30 Tage Demo herunter und urteilen Sie selbst.

Testversion    Jetzt kaufen

Die Kommentare wurden geschlossen